Computer

Wie Sie Bilder auf Ihrem PC oder Mac betrachten

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Bilder aus dem Web auf Ihrem Desktop oder in einem Browser anzuzeigen. Alle Windows- und Mac-Computer haben eingebaute Bildbetrachter, aber es ist möglich, Bilddateien in einem anderen Programm als dem Standardprogramm zu öffnen.

Die Anweisungen in diesem Artikel gelten im Großen und Ganzen für alle Computer und Webbrowser.

Wie Sie Bilder, die Sie aus dem Web heruntergeladen haben, anzeigen
Jeder Dateityp ist mit einem bestimmten Programm auf Ihrem Computer verknüpft, so dass ein Doppelklick auf eine Bilddatei diese im Standardbildbetrachter Ihres Computers öffnet.

Doppelklicken Sie auf eine Bilddatei, um sie im Standardbildbetrachter Ihres Computers zu öffnen.
Wenn ein Dateityp nicht unterstützt wird, werden Sie aufgefordert, ein Programm auszuwählen, mit dem Sie die Datei öffnen möchten. Microsoft Photos und die Vorschau für Mac unterstützen alle Bildformate, einschließlich GIF- und JPEG-Bilder. Wenn sie die Datei also nicht öffnen können, benötigen Sie ein anderes Programm. Beispielsweise können Sie .PSD-Dateien nur in Bildbearbeitungsprogrammen wie Photoshop öffnen.

Wenn der Dateityp von Ihrem Bildbetrachter nicht unterstützt wird, müssen Sie ein anderes Programm wählen, mit dem Sie die Datei öffnen können.
Es gibt viele alternative Freeware- und Shareware-Bildbetrachter, die Sie aus dem Internet herunterladen können. Einige bieten zusätzliche Funktionen für die grundlegende Bildbearbeitung und die Konvertierung von Dateiformaten. Wenn Sie den Bildbetrachter installieren, sollte er automatisch die Dateizuordnungen zum Öffnen der gängigsten Bilddateien einstellen.

Es ist möglich, die Dateizuordnungen zu ändern, wenn Sie möchten, dass ein bestimmter Typ von Bilddateien in einem anderen Programm geöffnet wird.

So öffnen Sie Bilder in Ihrem Web-Browser
Wenn Sie sich ein Bild auf einer Website genauer ansehen möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Bild und wählen Sie In neuer Registerkarte öffnen.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ein Webbild und wählen Sie In neuer Registerkarte öffnen, um es in Ihrem Browser aus der Nähe zu betrachten.
Sie können auch eine Bilddatei auf Ihrem Computer in Ihr Browserfenster ziehen, um sie zu öffnen.

Sie können eine Bilddatei auf Ihrem Computer in Ihr Browserfenster ziehen, um sie zu öffnen.
Bilder im Web können mit Urheberrechten versehen sein. Erkundigen Sie sich immer beim Eigentümer einer Website, bevor Sie Bilder verwenden, die nicht Ihnen gehören.

Standard
Liste

Beste Blu-ray und 4K-Blu-ray-Player 2020: Budget und Prämie

Bester Kaufratgeber für Blu-ray und 4K-Blu-ray-Player: Willkommen bei What Hi-Fi?’s Zusammenstellung der besten Blu-ray und 4K Blu-ray-Player, die Sie im Jahr 2020 kaufen können.

Seien wir ehrlich: Blu-ray-Discs bieten eine kolossale Verbesserung der Bild- und Tonqualität im Vergleich zu Standard-DVDs.

Wenn Sie jedoch mit einem 4K-Player, der 4K-Blu-rays abspielt, noch einen drauflegen, erhalten Sie nicht nur eine zusätzliche Auflösung, sondern auch HDR (einschließlich Dolby Vision und HDR10+) und objektbasierte Surround-Formate wie Dolby Atmos und DTS:X. Es gibt jede Menge 4K-Discs zur Auswahl, so dass jetzt ein guter Zeitpunkt für ein Upgrade ist. Unserer Erfahrung nach ist die Bild- und Tonqualität tendenziell besser, als wenn man sich ein 4K-Äquivalent auf Amazon Prime Video oder Netflix

4K-Player drehen immer noch normale Blu-rays und DVDs (erinnern Sie sich?), so dass es keine Probleme mit der Rückwärtskompatibilität gibt. Einige 4K-Player sind auch Universaldecks, die mehr Nischen-Audio-Disc-Formate wie SACD und DVD-Audio abspielen können.

EMPFOHLENE VIDEOS FÜR SIE…

VideowiedergabeOppo UDP-203-Besprechung – der beste 4K-Ultra HD-Blu-ray-Player?
Sony BDV-N590 Blu-ray-Heimkinosystem
13/07/12Sony BDV-N590 Blu-ray-Heimkinosystem
Sony UBP-X800 4K-Blu-ray-Player: Testbericht
17.05.09Sony UBP-X800 4K Blu-ray-Spieler Testbericht
Testbericht Panasonic DMP-UB400 4K-Blu-ray-Player
03/04/17Panasonic DMP-UB400 4K-Blu-ray-Player Überprüfung
Sony Signature vergoldeter Walkman und 4K Blu-ray…
02/09/16Sony Signature vergoldeter Walkman und 4K-Blu-ray-Player – erster Blick – IFA 2016
Panasonic DMP-UB700 Ultra HD Blu-ray-Spieler -…
31/08/16Panasonic DMP-UB700 Ultra HD Blu-ray-Spieler – erster Blick – IFA 2016
Die besten Blu-Ray- und 4K-Blu-Ray-Player bieten alle brillante Bild- und Tonqualität zu ihrem jeweiligen Preispunkt, und unten finden Sie unsere definitive Liste bewährter Geräte.

Lesen Sie weiter die digitalen Ausgaben von What Hi-Fi? mit diesem Super-Abonnement-Angebot!
11 der besten Filmszenen zum Testen von Surround-Sound
Beste Blu-ray und 4K-Blu-ray-Player 2020: Budget und Prämie(Bildnachweis: Panasonic)
1. Panasonic DP-UB820EB

Als Allrounder ist dies der beste 4K-Blu-ray-Player, den wir je gesehen haben.

SPEZIFIKATIONEN

Art: 4K Blu-ray | SACD/DVD-A/3D Blu-ray Unterstützung: Nein/Nein/Ja | Ausgaben: HDMI x2, optisch-digital, 7.1 Mehrkanal-Analog | Abmessungen (HWD): 6,3 x 43 x 20,4cm | Gewicht: 3,5kg

Gründe für den Kauf
Lebendiges, immersives HDR-Bild
Kräftige, glaubwürdige Farbbalance
Kraftvoller und gewichtiger Klang
Zu vermeidende Gründe
Könnte dynamisch subtiler sein
Keine SACD- oder DVD-A-Unterstützung
Die besten Deals von heute
Keine Preisinformationen
AMAZON PRÜFEN
Alle Preise anzeigen (1 gefunden)
16 Amazon-Kundenbewertungen
☆☆☆☆☆
Mit dem DP-UB820EB hat Panasonic die Videoverarbeitungstechnologie aus dem Flaggschiff DP-UB9000, das in dieser Liste weiter unten aufgeführt ist, herausgenommen und in ein erschwinglicheres Paket gesteckt. Und die Ergebnisse sind sensationell. Der Player bietet ein wunderbar einladendes und fesselndes Bild voller Farben und Details. Außerdem erzeugt er einen fleischigen und aufregenden Ton, der das Bild perfekt ergänzt.

Alle wichtigen Geschmacksrichtungen von HDR werden unterstützt, einschließlich HDR10, HDR10+ und Dolby Vision, was bedeutet, dass Sie das Beste aus 4K-Inhalten herausholen können. Es handelt sich auch um einen sehr guten Upscaler, so dass normale Blu-Rays auf Ihrem glänzenden neuen 4K-Fernseher auch so aussehen sollten. Für das Geld werden Sie Mühe haben, einen besseren Allround-Spieler zu finden, weshalb es sich um einen äußerst würdigen 2019 What Hi-Fi? Preisträger.

Lesen Sie die vollständige Rezension: Panasonic DP-UB820EB

Beste Blu-ray und 4K-Blu-ray-Player 2020: Budget und Prämie
2. Sony UBP-X700
Ein fantastischer 4K-Blu-ray-Player mit einem attraktiven Preis.

SPEZIFIKATIONEN

Art: 4K Blu-ray | SACD/DVD-A/3D Blu-ray Unterstützung: Ja/Nein/Ja | Ausgaben: HDMI x2, koaxial digital | Abmessungen (HWD): 4,5 x 32 x 21,7cm | Gewicht: 1,4kg

Gründe für den Kauf
Scharfes, natürlich aussehendes Bild
Ausgezeichnete Details und Farben
Dolby Vision-Unterstützung
Zu vermeidende Gründe
Klang könnte grandioser sein
Keine HDR10+-Unterstützung
Die besten Deals von heute
€169
BLICK AUF IDEALO DE

€169.99
Ansicht bei Amazon
€173.90
Blick auf Cyberport DE
Alle Preise anzeigen (18 gefunden)
Wenn Sie einen erschwinglichen Einstieg in die 4K-Blu-ray-Welt suchen, dann ist die Sony UBP-X700 eine gute Wahl. Er ist einer der talentiertesten 4K-Player, die wir bei dieser Art von Geld gesehen haben. Es macht Spaß, die Leistung mit einzubeziehen – die Bilder sind mit Details gestapelt. Der Sony zeigt ein wunderbar subtiles Bild, das tadellos beurteilt wird und gleichzeitig enorm unterhaltsam ist. Die Tonqualität ist ebenso mitreißend mit ihrem spritzigen, dynamischen Charakter, der zu diesem erstklassigen Bild passt.

Der Sony erfüllt die meisten Anforderungen, die man bei diesem Preis von einem Player erwarten würde, und unterstützt sowohl Dolby Vision als auch HDR10, aber kein HDR10+.

Obwohl die hochauflösende Audioplakette nicht blinkt, kann der X700 auch Dateien mit bis zu 24 Bit/192 kHz in allen gängigen Formaten, einschließlich WAV, FLAC und DSD, wiedergeben. Außerdem verfügt er über intelligente Funktionen und zwei HDMI-Ausgänge. Dieses Gerät von Sony ist gut genug, um alle Arten von Heimkinosystemen zu unterstützen.

Standard